Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Bildungsforums Mariatrost!
Liebe Freundinnnen und Freunde!

Dieser Sommer war anders, dieser Sommer ist anders: Nach dem herausfordernden Lockdown war der Wunsch vieler, wieder einander zu begegnen und sich austauschen zu können, deutlich spürbar. Das Verlangen nach erinnerungswürdigen Erlebnissen durch gemeinsame Begegnung hatte zugenommen. "Die Sehnsucht nach dem Paradies" – unser äußerst gut besuchter philosophischer Abend Ende Juli traf es auf den Punkt: Prof. Dr. Peter Strasser lenkte den Blick auf auf das, wofür es sich zu leben lohnt – auf Momente, die uns (wieder) einen Blick in den Paradiesgarten gewähren.
Nun gilt es, mit der nötigen Zuversicht der nahenden Herbst- und Winterzeit entgegenzusehen. Damit dies gelingen kann, erläuterte Allgemeinmediziner und Psychotherapeut Dr. Albin Perz Anfang September, wie wir unsere Gesundheit stärken können, so dass Coronaviren und andere Krankheitserreger kein leichtes Spiel haben. Dabei wurde eines deutlich: Detailwissen lässt Ängste schwinden.
Das Thema Zuversicht, aus theologischer Perspektive betrachtet, wird im Herbst weiter im Mittelpunkt stehen, z.B. während einer Kooperationsveranstaltung des Bildungsforums Mariatrost und des Katholischen Bildungswerks: "Damit der Himmel auf die Erde kommt – in Spuren wenigstens" wird das Thema Prof. DDr. Paul Michael Zulehners am Freitag, den 02.10. sein. Diskutieren Sie mit, was es heute bedeutet, inmitten weltanschaulicher Vielfalt zu leben.
Besonders freut es mich, dass uns Klimaexpertin Profin Drin Helga Kromp-Kolb (Universität Wien) mit ihrem zuversichtlich stimmenden Vortrag "Die Chance des Augenblicks – Umweltschutz Jetzt" die Ehre erweist: Am 09.10. erfahren Sie, inwieweit sich Umweltschutz mit ökonomischen Entscheidungen überzeugend kombinieren lässt und worauf man beim Klimaschutz im privaten Alltag besonders Wert legen sollte.
Dass in der aktuellen Coronakrise in der Tat dringliches Entscheidungspotenzial liegt, um sich u.a. für den aktiven Umweltschutz einzusetzen, thematisiert auch Prof. Dr. Karl Steininger der Universität Graz in einem Videoimpuls, der gemeinsam mit den Elisabethinen Graz entstanden ist. Dieses Video finden Sie – wie auch sämtliche Veranstaltungshinweise – auf unserer Homepage unter www.mariatrost.at.
Wir sind zuversichtlich, dass wir unsere Veranstaltungen unter den aktuell gültigen Bedingungen anbieten werden und freuen uns sehr auf die Begegnung mit Ihnen!

Herzlich, Ihre Drin Kathrin Karloff und das gesamte Team des Bildungsforums Mariatrost
Frauentreff
Dienstag, 15.09.2020, 19:00 bis 21:45 Uhr
Kennenlernen von Frauen, die auf der Suche sind. Im Alltag das LEBEN finden

An acht Abenden wollen wir gemeinsam mit Sr. Evelyne Ender rscj über unser Leben nachdenken, innehalten, weil ich spüre, dass in meinem Leben eine Wende angesagt ist: Rückschau halten, um zu entdecken, was in mir gereift ist wahrnehmen, wo ich Fähigkeiten und Stärken entwickelt habe und wo verborgene Schätze ans Licht drängen.
Teilnahmebeitrag: € 145,00 für alle 8 Abende
Aufgrund von Covid-19-Maßnahmen gibt es eine begrenzte TeilnehmerInnenzahl, deshalb ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich!

Veranstaltungsort: Pfarre St. Leonhard
Leonhardplatz 14, 8010 Graz

>> mehr dazu ...
JACQUES DERRIDA HEUTE
Mittwoch, 23.09.2020, 19:00 bis 21:00 Uhr

Aus der Reihe: Meisterdenker der Welt, mit A.o. Univ.-Prof. Dr. Anton Grabner-Haider.
Es werden große Denker aus allen Weltkulturen vorgestellt, welche in ihren Gesellschaften und in der globalen Welt wichtige Denkprozesse angestoßen haben und welche damit die Lebenswelt partiell verändert haben. Texte dieser Philosophen werden vorgetragen und interpretiert.
Teilnahmebeitrag: € 15,00
Aufgrund von Covid-19-Maßnahmen gibt es eine begrenzte TeilnehmerInnenzahl, deshalb ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich!

Veranstaltungsort: Bildungsforum Mariatrost,
Seminarraum 221, 2.Stock, Bürgergasse 2, 8010 Graz




>> mehr dazu ...
Wandlungsfähig und Handlungsfähig
Mittwoch, 30.09.2020, 19:00 bis 21:00 Uhr
Frauen feiern Liturgie mit Maga Adelheid Berger.

Als Frau bist du herzlich willkommen bei dieser besonderen Form der Begegnung mit dir selbst, der Welt und dem Göttlichen!
Teilnahmebeitrag: Wertschätzungsbeitrag nach eigenem Ermessen
Aufgrund von Covid-19-Maßnahmen gibt es eine begrenzte TeilnehmerInnenzahl, deshalb ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich!

Veranstaltungsort: Bildungsforum Mariatrost
Meditationsraum, 1. Stock, Bürgergasse 2, 8010 Graz

>> mehr dazu ...
Lichtblicke + Farbenpracht
Donnerstag, 01.10.2020, 17:00 bis 18:30 Uhr

Szenen der biblischen Heilsgeschichte und mein Leben – Die Glasfenster von R. Szyszkowitz in der Kapelle des Priesterseminars. Was können mir die großen biblischen Erzählungen und Visionen sagen?
Nachdenken über das Wirken Gottes im Lauf der Geschichte der Welt wie auch im Menschen mit MMag. Thorsten Schreiber MA, Regens des Priesterseminars: Biblische Szenen der farbenprächtig gestalteten Glasfenster von Rudolf Szyszkowitz der Kapelle des Priesterseminars laden dazu ein, meditierend der Buntheit und Vielgestaltigkeit des eigenen Lebens nachzuspüren.
Die Teilnahme ist kostenlos!
Aufgrund von Covid-19-Maßnahmen gibt es eine begrenzte TeilnehmerInnenzahl, deshalb ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich!


Veranstaltungsort: Priesterseminar,
Kapelle, 1. Stock, Bürgergasse 2, 8010 Graz


>> mehr dazu ...
Damit der Himmel auf die Erde kommt. In Spuren wenigstens
Freitag, 02.10.2020, 15:00 bis 17:00 Uhr
Menschlich leben inmitten weltanschaulicher Vielfalt

Vortrag von Univ.-Prof. DDr. Paul Michael Zulehner und anschließend Zeit zum Gespräch mit Agape.
„Wir leben nicht in einer Ära des Wandels, sondern erleben einen Wandel der Ära“, so Papst Franziskus. Die Ergebnisse der Langzeitstudie „Religion im Leben der Österreicherinnen 1970-2020“ bestätigen diese Diagnose des Papstes. Sie zeigen, wie die drei christlichen Kirchen (orthodox, protestantisch, katholisch), aber auch der Islam, mit der kulturellen Transformation zurechtkommen.
Teilnahmebeitrag: € 18,00 / Studierende € 13,00
Für Mitglieder der KLE kostenlos!
Aufgrund von Covid-19-Maßnahmen gibt es eine begrenzte TeilnehmerInnenzahl, deshalb ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich!

Veranstaltungsort: Bildungsforum Mariatrost und Katholisches Bildungswerk,
Barocksaal, 1. Stock, Bürgergasse 2, 8010 Graz
KooperationspartnerInnen: Katholisches Bildungswerk,
Katholische Lehrer/innen- und Erzieher/innen Gemeinschaft


>> mehr dazu ...
Schöpfung erleben: Vogelzug
Mittwoch, 07.10.2020, 16:00 bis 18:00 Uhr
Vogelkundliche Wanderung am Lustbühel in Graz, mt Maga rer. nat. Roya und Simin Payandeh

Am Stadtrand, mitten in der Natur ist im Herbst mit sehr interessanten Vogelarten zu rechnen. Wir durchwandern die sanfte Hügelkuppe rund um Lustbühel und entdecken gemeinsam spannende Greif- und Singvogelarten wie z. B. Spechte, Schnäpper, Meisen, Rotschwänze, Sperber, Bussarde. Der Herbst ist der Höhepunkt des Vogelzuges. Mit Raritäten ist beinahe das ganze Jahr damit zu rechnen.
Teilnahmebeitrag: € 20,00
Aufgrund von Covid-19-Maßnahmen gibt es eine begrenzte TeilnehmerInnenzahl, deshalb ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich!

Veranstaltungsort: Naherholungsgebiet Lustbühel, Graz Waltendorf
Öffentlich erreichbar mit der Buslinie 60, Abfahrt vom Schillerplatz, Haltestelle Schloss Lustbühel.
Treffpunkt: vor dem Schloss Lustbühel

>> mehr dazu ...
THEOLOGINNEN AM WORT - DAS GROSSE GANZE IM BLICK
Mittwoch, 07.10.2020, 19:00 bis 21:00 Uhr
1. Termin: Univ.-Profin Drin Gunda Werner
Maria - das Vorbild der Frauen. Heute und schon immer?


Was braucht es für ein besseres, ein gutes Heute und Morgen? Die Veranstaltungsreihe nähert sich dieser Frage mit Beiträgen von Theologinnen und setzt sich für fairen Dialog, Gerechtigkeit sowie eine lebensdienliche Gegenwarts- und Zukunftsgestaltung ein.
Theologinnen präsentieren zeitkritische und gesellschaftlich relevante Beiträge und möchten Sie sehr herzlich zum Gespräch über aktuelle und dringliche Fragen einladen!
Teilnahmebeitrag: € 18,00 / Studierende € 12,00
Aufgrund von Covid-19-Maßnahmen gibt es eine begrenzte TeilnehmerInnenzahl, deshalb ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich!

Veranstaltungsort: Bildungsforum Mariatrost, Seminarraum 221, 2. Stock, Bürgergasse 2, 8010 Graz

>> mehr dazu ...
Die Chance des Augenblicks: Umweltschutz JETZT!
Freitag, 09.10.2020, 18:00 bis 20:00 Uhr
Auftaktveranstaltung zur Ideenwerkstatt/dt - Zukunft Leben

Wir stehen an einem Scheideweg: Bauen wir die durch die Coronakrise stark in Mitleidenschaft gezogene Wirtschaft nach uns bekannten Mustern wieder auf, oder ergreifen wir die Chance des Augenblicks, bei ökonomischen Entscheidungen dem aktiven Klimaschutz einen hohen Stellenwert einzuräumen?
Klima-Expertin Prof. Dr. Helga Kromp-Kolb erläutert eingehend, inwieweit ein Paradigmenwechsel möglich ist und welche positiven Auswirkungen unser persönlicher Einsatz haben kann.
Teilnahmebeitrag: € 18,00 / Studierende: € 12,00
Aufgrund von Covid-19-Maßnahmen gibt es eine begrenzte TeilnehmerInnenzahl, deshalb ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich!

Veranstaltungsort: Bildungsforum Mariatrost, Seminarraum 130, 1. Stock, Bürgergasse 2, 8010 Graz

>> mehr dazu ...
In der Salbenwerkstatt!
Samstag, 10.10.2020, 09:00 bis 18:00 Uhr
Kräuterseminar mit Maga pharm. Ursula Gerhold

Im Sommer sammeln wir Kräuter und Blüten um sie in leuchtende Kräuteröle, Tinkturen und Hydrolate zu verwandeln. Im Oktober ist eine gute Zeit, um die gesammelten Schätze in besonders genüssliche Vorräte zu verwandeln: Salben und Balsame.
Teilnahmebeitrag: € 70,00
zusätzlich: Materialbeitrag: € 5.00
Tagesverpflegung: € 10,00 (inklusive Getränke)
Aufgrund von Covid-19-Maßnahmen gibt es eine begrenzte TeilnehmerInnenzahl, deshalb ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich!

Veranstaltungsort: Lebenswerkstätten Stainz
Gemeinschaft für sinnvolle Lebensgestaltung, Frieden und Entwicklung
Hauptplatz 9, 8510 Stainz

>> mehr dazu ...
Von Herzen Singen
Montag, 12.10.2020, 19:00 bis 21:00 Uhr
Spirituelle Lieder und heilsames Tönen

Vorbereitet wird das Singen mit Ingrid Huber durch achtsame Körperwahrnehmung und den spielerischen Umgang mit Tönen in und um den Körper. So kann die heilende Kraft der Schwingungen für uns spürbar werden.
Weitere Termine jeweils Montag, 19:00 bis 21:00 Uhr:
16.11., 14.12.2020, 11.1.2021
Teilnahmebeitrag: € 15,00 für den Einzelabend
Aufgrund von Covid-19-Maßnahmen gibt es eine begrenzte TeilnehmerInnenzahl, deshalb ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich!

Veranstaltungsort: Pfarre St. Leonhard
Leonhardplatz 14, 8010 Graz

ACHTUNG: Der Termin 14.9.2020 ist wegen Erkrankung der Referentin abgesagt!

>> mehr dazu ...
Ideen.Werk.Statt/dt - Zukunft Leben
Mittwoch, 14.10.2020, 17:30 bis 19:30 Uhr
Vision Müllfrei

Evelyn Rath von Vision Müllfrei wird Impulse geben für ein müllreduziertes, nachhaltiges Leben. Tauschen Sie sich aus mit unserer Expertin und erfahren Sie, wie Sie diese neuen Ideen in Ihrem Alltag umsetzen können.
Teilnahmebeitrag: € 18,00 / Studierende: € 12,00
Aufgrund von Covid-19-Maßnahmen gibt es eine begrenzte TeilnehmerInnenzahl, deshalb ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich!

Veranstaltungsort: Bildungsforum Mariatrost,
Seminarraum 221, Bürgergasse 2, 8010 Graz

>> mehr dazu ...
Lebenskunst für Fortgeschrittene
Donnerstag, 15.10.2020, 09:30 bis 12:00 Uhr
Offenes Treffen für Menschen im Älterwerden

Im offenen Kreism mit Christa Carina Kokol, der sich einmal im Monat trifft, wollen wir in Vorträgen, Impulsen und Gesprächen diesen Fragen nachgehen.
Teilnahmebeitrag: € 10,00
Aufgrund von Covid-19-Maßnahmen gibt es eine begrenzte TeilnehmerInnenzahl, deshalb ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich!

Veranstaltungsort: Pfarre Mariahilf
Mariahilferplatz 3, 8020 Graz

>> mehr dazu ...
Bergpredigt - Relecture
Freitag, 16.10.2020, 15:00 bis 21:00 Uhr
Biblischer Workshop mit Peter Trummer

Die Bergpredigt gilt nicht umsonst als Magna Carta des Christentums, als Evangelium im Evangelium usw. Doch wie ist sie zu verstehen und zu praktizieren? Was meinen die Seligpreisungen, die Antithesen, das Vaterunser, das Sorgenevangelium? Ein Nachmittag des Hinhörens, Umdenkens und hoffentlich einer heilsamen Veränderung.
Teilnahmebeitrag: € 39,00 Kleine Jause inkludiert
Aufgrund von Covid-19-Maßnahmen gibt es eine begrenzte TeilnehmerInnenzahl, deshalb ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich!

Veranstaltungsort: Bildungsforum Mariatrost
Seminarraum 130, 1. Stock, Bürgergasse 2, 8010 Graz

>> mehr dazu ...
Mit Kindern wachsen - Elternkompass
Samstag, 17.10.2020, 09:00 bis 12:00 Uhr
Achtsamkeit und Selbstmitgefühl im Leben mit Kindern

Das Leben mit Kindern ist ein Abenteuer. Manchmal wunderschön, bereichernd und erfüllend. Wir Eltern kennen aber auch die anderen Seiten.
Achtsamkeit und Selbstmitgefühl können uns helfen, dass wir als Mutter/Vater einen freundlicheren und unterstützenden Umgang mit uns selbst erlernen. Wir lernen, dass wir als Eltern nicht perfekt sein müssen/können. Seminar mit Christine Minixhofer MSc.
Teilnahmebeitrag: € 190,00 für Einzelpersonen / € 350,00 für Paare
Für alle 6 Termine!
Bei dieser Veranstaltung besteht die Möglichkeit, den zwei und mehr-Elternbildungsgutschein einzulösen
Aufgrund von Covid-19-Maßnahmen gibt es eine begrenzte TeilnehmerInnenzahl, deshalb ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich!

Veranstaltungsort: Künigl Health Rooms
Merangasse 20, 8010 Graz

>> mehr dazu ...
Veranstaltung einer befreundeten Einrichtung
Donnerstag, 24. September, 09:00 bis Montag, 28. September, 13:00
Singende Wallfahrt - Von Mariatrost nach Mariazell in 5 Tagen

Der Natur lauschen. Ruhigen Schrittes wandern und freudig singen und jodeln: an schönen Plätzen unterwegs, beim abendlichen Zusammensitzen in den Quartieren und in der besonderen Atmosphäre der Mariazeller Basilika am letzten Tag. Wir wandern auf alten Pilgerwegen. Kleine Teilstücke werden wir mit Bus oder Taxi zurücklegen, ansonsten tragen wir unser Gepäck mit uns. Kondition für ca. 6 Geh-stunden und etwa 700 Höhenmeter, sowie Trittsicherheit erforderlich.

Mitzubringen: Genaue Information wird bei Anmeldung zugesendet.
Leitung: Drin Nikola Laube, Jodellehrerin vom Steirischen Volksliedwerk und Gina Zenz, Referentin für Volkslieder und Volksmusik
VeranstalterInnen: Haus der Frauen und Steirisches Volksliedwerk
Teilnahmebeitrag: € 280,00 (inklusive Rocktaschen-Liederbuch),
exklusive persönliche Verpflegung, Nächtigung mit Frühstück (€ 20,00 – 35,00 / Nacht) und zwei Transfers (ca. € 25,00)
Anmeldung: bis 23. September unter kontakt@hausderfrauen bzw. +43 (0)3113/2207
Veranstaltungsort und Treffpunkt: 9 Uhr vor der Basilika Mariatrost, Graz

Veranstaltungshinweise:
Donnerstag, 15.10.2020, 19:00 bis 20:30 Uhr
Gesundheit und Wohlbefinden durch bewusstes Bewegen
Beginn der Kursreihe in der Feldenkrais-Methode zur Verbesserung von Bewegung und Beweglichkeit, mit Ingrid Zechner.

Mittwoch, 21.10.2020, 18:30 bis 20:30 Uhr
Kräuterwissen vertiefen - Kapuzinerkresse und Kren
Kräuter-Gesprächsabend mit Maga pharm. Ursula Gerhold.

Mittwoch, 21.10.2020, 19:00 bis 21:00 Uhr
SARVAPALLI RADHAKRISHNAN HEUTE
Aus der Reihe: Meisterdenker der Welt, mit A.o. Univ.-Prof. Dr. Anton Grabner-Haider.

Donnerstag, 22.10.2020, 19:00 bis 20:30 Uhr
Von Grenzerfahrungen und Gottesbegegnungen
Gottesbegegnung mit Hagar in der Wüste - Genesis 16
Lectio divina – dem biblischen Text begegnen, mit MMaga Drin Edith Petschnigg.

Freitag, 23.10.2020, 15:30 bis 18:30 Uhr
Inspiration Hildegard von Bingen
Über den maßvollen Gebrauch der Sinne – Ein Weg zu Gesundheit und Lebensfreude.
Seminar mit Dr. med. Johann Fuchs.




Bildungsforum Mariatrost, Bürgergasse 2/3. Stock, 8010 Graz
Telefon: +43 (316) 8041-452
E-Mail: |

DVR-Nummer: 0029874/1024

Für den Inhalt verantwortlich: